Mittwoch, 24 April 2019

 

 

Vertretungsplan Terminkalender Stundenplan Unterrichtszeiten
A+ R A-

20.03.2019 Buchlesung über ein bewegendes Schicksal

Am Mittwoch, dem 20. 03. 2019, fand an unserer Brückenschule Aschara im Rahmen eines gemeinsamen Deutsch-Geschichte-Projektes der zehnten Klassen eine Buchlesung mit dem Zeitzeugen Günther Rehbein statt.

Günther Rehbein las aus seinem Buch, in dem er die Erlebnisse in der sowjetischen Gefangenschaft schilderte. Als junger Familienvater wurde er im Juni 1952 verhaftet, nachdem er seinen Unmut über die schlechte Versorgungslage in der DDR zum Ausdruck gebracht hatte. Unter dem Vorwurf der Spionage war er in mehreren Gefängnissen inhaftiert, bis er durch ein unter Folter erpresstes Geständnis verurteilt wurde. Nun führte sein Weg in eines der berüchtigten sowjetischen Gefangenenlager, den Gulag in Workuta. In diesem am Nordrand des Uralgebirges gelegenen Lager wurde Steinkohle abgebaut. Viele Gefangene überlebten die Lagerhaft nicht.

Günther Rehbein durfte 1955 wieder in die Heimat zurückkehren, musste aber weitere Repressalien ertragen.

Die Schüler und ihre Lehrerinnen Frau Jäger und Frau Förster lauschten sehr interessiert den Ausführungen. Allen wurde wieder einmal klar, welches Glück es ist, in Freiheit aufzuwachsen und wie wichtig Demokratie und Meinungsfreiheit für uns im Leben sind. Vielen Dank an Herrn Rehbein für diese interessanten Stunden!

 

             

23.02.2019 Großer Andrang am Tag der offenen Tür

Am Sonnabend, dem 23.02.2019, fand in unserer Gemeinschaftsschule Brückenschule Aschara der diesjährige Tag der offenen Tür statt. Viele Eltern und ihre Kinder nutzten  die Gelegenheit, sich einen Eindruck von den an unserer Schule herrschenden räumlichen Bedingungen und den Unterrichtsmöglichkeiten zu verschaffen. Frau Giese erläuterte in einem Vortrag die Grundzüge unserer Gemeinschaftsschule, und Herr Schröder zeigte in einem Bildervortrag Momente des schulischen Lebens.

Unsere Schülerlotsen führten die Gäste durch die Fachräume und in die Turnhalle. Es wurden viele Projekte vorgestellt, und auch ein Theaterstück war zu sehen. In einigen Fachräumen  konnten sich Eltern und Kinder bei Experimenten ausprobieren oder Computerprogramme nutzen. Große Beachtung fand auch der in Eigenleistung liebevoll gestaltete Schulhof. Selbstverständlich wurden unsere Gäste auch wieder mit allerlei Köstlichkeiten versorgt. Zu diesem gelungenen Vormittag trugen auch die vielen ehemaligen Schüler bei, die immer wieder gern an ihre alte Wirkungsstätte zurückkehren.

   

01.03.2019: Bilder in die Fotogalerie gestellt!

12.12.2018 Zweifelderballturnier in Großengottern

Erfolgreiche Teilnahme am Zweifelderballturnier

Am 12.12.2018 nahmen 18 Schüler der 5. Klassen der Brückenschule Aschara am Zweifelderballturnier des Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasiums Großengottern teil. Das Turnier wurde in zwei Gruppen mit Hin- und Rückspiel gespielt. In der Gruppe mit den drei 5. Klassen des Gymnasiums verloren wir die ersten zwei Spiele. Im dritten Vorrundenspiel konnten wir dann endlich unseren ersten Sieg einfahren. Die Rückrunde gestaltete sich ähnlich und zeigte uns, dass mit noch mehr Teamgeist einiges mehr möglich gewesen wäre.

So spielten wir im Spiel um Platz 5 gegen die Thepra-Schule Seebach. Dieses Spiel konnten wir für uns entscheiden und belegten somit in der Endabrechnung Platz 5.

Die Schüler haben unsere Schule bei diesem sportlichen Wettkampf würdig vertreten. Wir bedanken uns herzlich bei den 5. Klassen des Gymnasiums für die Einladung. An diesem Tag konnten wir wertvolle soziale und sportliche Erfahrungen sammeln.

 

 

07.11.2018 Firmenbesuch und Turmbesteigung

Am Mittwoch, dem 07.11.2018, unternahmen die siebten Klassen unserer Brückenschule Aschara im Rahmen der Tage der Berufsorientierung eine Exkursion in die Leichtmetallgießerei Bad Langensalza. Nach einer Präsentation über die Entwicklung, die Produkte und die Partner der Firma wurden die Schüler durch die Produktionshallen geführt. Hier konnten sie hautnah das Gießen von Aluminium und die darauf folgenden Produktionsschritte erleben und einen Eindruck von der interessanten, aber auch schweren Arbeit gewinnen.

Während jeweils eine Klasse diese Führung erlebte, bekam die andere Klasse die Gelegenheit, den Turm der Marktkirche zu besteigen. Alle Schüler schafften die 201 Stufen des zweithöchsten Kirchturmes Thüringens und wurden bei dem sonnigen Wetter mit einem herrlichen Rundblick über Bad Langensalza und seine Umgebung belohnt.

Die siebten Klassen und ihre Lehrer Frau Mattheis und Herr Tominski möchten sich bei Herrn Spanger von der LGL Bad Langensalza und der evangelischen Kirchgemeinde, insbesondere bei Pfarrer Herrn Vogel, für ihre Mühe bedanken!

 

06.11.2018 Berufsorientierungsmesse

Im Rahmen der Berufsorientierungstage fand am Dienstag, dem 06.11.2018, in unserer Brückenschule eine schulinterne Berufsmesse statt. 17 Firmen, Ausbildungsverbunde und Berufsschulen stellten an diesem Nachmittag den Schülern der siebten bis zehnten Klassen ihre Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten vor.  Viele Schüler wurden von ihren Eltern oder Großeltern begleitet. Sie konnten sich mehrere Stationen auswählen und mussten  nach einem vorgegebenen Schema Informationen über die einzelnen Berufsbilder sammeln und aufschreiben.

Diese Informationen wurden später im Unterricht ausgewertet. Viele Eltern und ihrer Kinder brachten zum Ausdruck, dass diese Art der Berufsorientierung für sie sehr hilfreich war und wünschen sich im nächsten Jahr eine Wiederholung.

 Weitere Bilder siehe Fotogalerie!

 

19.10.2018 Herbstfest an unserer Brückenschule

Am Freitag, dem 19. Oktober 2018, veranstaltete der Schulförderverein unserer Brückenschule Aschara zusammen mit Eltern, ihren Kindern und dem Lehrerkollegium ein Herbstfest. Mit viel Liebe und Mühe bastelten sie im Vorfeld dieses Tages kleine Dinge, die genau wie Marmeladen, selbstgepresste Säfte und vielerlei andere köstliche Dinge zum Verkauf oder zum Verzehr angeboten wurden.

Die Gäste des Festes konnten sich Bratwürste und Brätel, Eierkuchen und verschiedene Getränke schmecken lassen. Vor und in der Turnhalle gab es viele Möglichkeiten der sportlichen Betätigung wie zum Beispiel Hindernisparcours oder Trampolinspringen. Viele Kinder probierten sich in der Bastelstube aus. Alle Beteiligten empfanden dieses Herbstfest als eine gelungene Veranstaltung.

Weitere Bilder siehe Fotogalerie!

 

 

Achtung - Informationen zur 1. Schulwoche!

 

 

 

 

Staatliche Gemeinschaftsschule 

Brückenstrasse 12

99947 Bad Langensalza OT Aschara

i2 03603 / 848113 (Grund- und Gemeinschaftsschule)

i2 03603 / 1233967 (Hort der Grundschule)

i3 Schule-aschara@gmx.de (Grund- und Gemeinschaftsschule)

i3 brueckenschule@googlemail.com (nur Grundschule